Ein Jahr älter und immer noch keine wirkliche Idee wohin es gehen soll

Kaum zu glauben, schon wieder ein Jahr älter. Wie die Zeit verfliegt! Hätte mir das jemand vor vielen Jahren erzählt, ich glaube ich hätte ihn für bescheuert gehalten.^^

Ansonsten gibt es eigentlich nicht wirklich etwas besonderes zu erzählen. Ich bin ein Jahr älter geworden, bin immer noch Arbeitslos, habe keine Freundin geschweige Freunde mit denen ich irgendwas unternehmen könnte und abgesehen von vielen anderen Dingen hier und da irgendwie unrund laufen, weiß ich immer noch nicht wirklich was ich mit mir und meinem Leben eigentlich anfangen soll.

Wenn ich so darüber nachdenke
Ich glaube die Punkte welche ich da aufgezählt habe beschreiben wahrscheinlich sehr viele Menschen in unserer heutigen Gesellschaft. Mit anderen Worten ich bin eigentlich totaler Standard. Echt Super! :/

Es wird also Zeit etwas daran zu ändern!
Ne mal im ernst ich habe vor mein Leben nun endlich mal auf die Reihe zu bekommen und als aller ersten Schritt um dieses unwirkliche Ziel zu erreichen, starte ich nun endlich meinen Blog!

Und so begann die Geschichte dieses einen Mannes der sich viel zu viele Gedanken über so viele komische Dinge und so machte. In der Hoffnung sein Ziel zu erreichen endlich einen Sinn irgendwie in seinem Leben zu finden und so, wobei er sich nicht mal so sicher wahr ob so etwas wie Sinn im eigentliche Sinne existiert und es letztlich nur eine subjektive Betrachtung der Dinge ist… und so… …äh?!
Jedenfalls begann sein Abenteuer!

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.